Wellness in Hamburg


Wellness in Hamburg

Die Hanse-Stadt Hamburg ist gleichzeitig eigenes Bundesland in Norddeutschland lädt mit einem vielfältigen Angebot Wellness-Urlauber zum Entspannen und Anspannen ein.

Eine Vielzahl von Wellness-Hotels und Wellness-Studios bieten Verwöhnen und Entspannen mit Massage, Bädern, Ernährung, Fitness, Sauna, Entspannungsübungen, Ayurveda und vieles Meer an. Wellness-Hotels und Wellness-Studios stellen ihre Angebote im Internet vor. Dies ermöglicht dem Wellness-Urlaub eine passende Auswahl auf seine Wünsche und Bedürfnisse.

Wellness-Programme sind im Vergleich zu der Geschichte von Hamburg noch sehr jung. Die Stadt Hamburg blickt sein 832 nach Christus auf eine abwechslungsreiche und spannende Geschichte mit Seefahrt, Seeräuber, Hafen, Hanse und Börse zurück. Heute ist Hamburg eine Metropole der Wirtschaft, der Medien und der Kultur. Die Wasserstraßen in Hamburg – die so genannten Fleete und die vielen flächenmäßigen großen Parks sorgen für eine saubere, reine und klare Luft. Diese unterscheidet Hamburg von anderen Großstädten. Auch Greenpeace Deutschland hat in Hamburg seine Zentrale.

Der Wellness-Urlauber sollte sich Zeit nehmen und die vielen Sehenswürdigkeiten nutzen. Ein Besuch an der Elbe, des Michels, der Alster, der Speicherstadt, des Tierparks Hagenbeck, des Hafens, einer Hafenrundfahrt, in einem oder mehreren Museen, Theatern und der Oper sind nur ein paar Möglichkeiten, die die Zeit in Hamburg schnell vergehen lassen.

In der Gastronomie ist das Labskaus das Hamburger Spezial-Gericht. Die Seefahrer des Mittelalters überzeugten die Hanseaten von der Zusammenstellung und Haltbarkeit des Labskaus. Bis heute halten die Hamburger an dieser Tradition fest. Für Skeptiker und andere Feinschmecker bietet die Gastronomie eine vielfältige nationale und internationale Küche.

Links:
Wikipedia Hamburg
Offizielle Website von Hamburg